Station S3

Die Versorgungseinheit S3 CESYCO garantiert die Versorgung von portable Endoskope während gelegentliche Inspektionen. Meistens wird sie als trägbare Einheit aber sie wird auch als stationäre Einheit eingesetzt.

 

Die Versorgungseinheit erlaubt den kontinuierlichen Kontrol des optimum Wassereinlass und Lufteinlass. Der Alarmglocke, bei unzureichendem, Luftdruck, zu geringem Wasserfluss oder bei einer zu hohen Wassertemperatur auslöst. 
Die Versorgungseinheit warnt die Bedienungsperson das, sie das Endoskop aus dem Ofen ausfahren muss. Ausgestattet mit einem Filter mit automatischer Entleerung und ein Druckminderventil, sie filtert den Luftdruck um die Staubpartikel in der Endoskop zu vermeiden. 
Das Thermometer, das Durchflussmessgerät und der Thermoschalter ermöglichen die Anzeige und die Steuerung der Temperatur und des Fluss des Wassers.

Technische Daten

 

Erfahren Sie mehr




Video Demonstration